Sonntag, Mai 09, 2004

Verrückte Nachrichten



Deutsche Bürokratie

Meldung auf webwork-magazin.net: "Wer sein eigenes Passfoto im Internet veröffentlichen will, muss sich zunächst die Zustimmung des Fotografens einholen - dies entschied das Oberlandesgericht Köln. Zwar habe der Käufer der Fotos das Recht diese zu reproduzieren und unentgeltlich weiterzugeben, aber nicht das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung. Damit ist die Veröffentlichung ein klarer Verstoß gegen das deutsche Urheberrechtsgesetz (UrhG). Geklagt hatte ein Fotograf, welcher den Geschäftsführer eines Handwerksverlags porträtiert hatte. Dieser veröffentlicht anschließend die entstandenen Passfotos im Internet." Hmm, gilt das nun auch für die Automatenpassfotos? Und wenn ja, wen muss ich da dann fragen?


Benimmregeln

Tel Aviv - "Dungeon", das Verlies, nennt sich das Etablissement. Gäste erwartet dort ein kühler Empfang: Eine Domina, verkleidet als "böse Königin", begleitet die Kundschaft zu ihrem Tisch. Kunden mit schlechten Tischmanieren sollen mitunter die Peitsche zu schmecken bekommen, berichtet die israelische Zeitung "Jediot Achronot". "Wer sich nicht gut benimmt, wird schon mal auf allen Vieren ausgepeitscht", sagt Restaurantchef Amos Levi. [via Spiegel] (Danke an Phillippo)

Shake your Ass and watch yourself

Eine ungewöhnliche Marketingaktion startete der Automobilhersteller Daewoo in Partnerschaft mit der Unterwäschemarke Sloggi in den Nierderlanden. Welche Frau den schönsten Körper hat gewinnt ein Auto. Allerdings beschränkt sich der Körper dann doch nur auf das Hinterteil der Damen, denn Vorraussetzung für die Teilnahme an dem Contest ist die Einsendung eines Fotos auf denen die zwei Hinterbacken abgebildet sind. Im Internet kann dann für die besten Fotos gevotet werden, nebenbei soll man noch nützliche Fitnesstipps erhalten. Na da werden sich einige Frauenrechtsorganisationen freuen: "Developed by LaMarque Amsterdam, the campaign aims to reach a younger audience than the usual Matiz' one. As Emerce (in Dutch) explains, women who want to enter the competition have to send the photograph of their buttocks. If you go to Kontest.nl you can vote for the best pictures, and get tips to improve your fitness. The best rated will win a Daewoo Matiz. To support the online competition, Daewoo will send out 3 million brochures." [via adverblog.com]


Keine Kommentare: