Samstag, April 17, 2004

Die Bahn verpasst

Verdammt! Hätten wir das nur frührer gewusst...

Die deutsche Bahn hat nun auch die Vorzüge von skurilen Ebay-Versteigerungen erkannt und versteigerte am Freitag, den 16. April um 16.16 Uhr, eine Tagescharterfahrt im ICE 2. Sollte man diese Auktion gewinnen kann man sich 368 Freunde schnappen und das Wochenende im ICE durchmachen: "Die Fahrtroute der Hin- und Rückreise kann der erfolgreiche Bieter dabei selbst bestimmen. Und er hat die Möglichkeit, insgesamt 368 Personen auf diese Reise mitzunehmen. (...) Vor dem ersten Gebot muss sich jeder Bieter mit einer Kopie des Personalausweises bei eBay freischalten lassen. Das Mindestgebot liegt bei einem Euro. Der Höchstbietende erhält wie bei einer gewöhnlichen Auktion den Zuschlag. Der ersteigerte ICE 2 kann dann auf allen Strecken in Deutschland, auf denen Hochgeschwindigkeitszüge vom Typ ICE 1 und ICE 2 fahren, zum Einsatz kommen. Als mögliches Reisedatum stehen verschiedene Samstage im Mai und Juni in der Zeit zwischen sechs und 22 Uhr zur Verfügung. Im Zug werden die Fahrgäste von Mitarbeitern der Deutschen Bahn betreut. [via Werbeblogger]

Keine Kommentare: